24 Zoll Monitor Test Ratgeber 2018

Monitore kommen in allen Formen und Größen vor, aber der 24-Zoll-Monitor wird oft als der Goldstandard angesehen. Es bietet die perfekte Balance zwischen Bildschirmfläche und Arbeitsplatz. Es ist für die meisten Arbeiten groß genug, nimmt aber nicht den ganzen Arbeitsbereich ein. Suchen Sie nach einer neuen Ergänzung für Ihren Arbeitsplatz? Wir haben in diesem 24 Zoll Monitor Test eine Liste der besten verfügbaren Eigenschaften von 24-Zoll-Monitoren zusammengestellt, aber lassen Sie uns zuerst etwas auf die technischen Aspekte eingehen.

24 Zoll Monitor Test Ratgeber

Unsere TOP 3 „24 Zoll Monitor“ Empfehlungen:

Bei diesen Monitoren handelt es sich um Modelle, die in verschiedenen Monitor Tests die besten Ergebnisse erzielten, Bestseller auf Amazon sind und insgesamt wegen ihrer technischen Eigenschaften oder wegen ihres Preis-Leistungs-Verhältnisses überzeugen. Daher können wir diese Monitore definitiv weiterempfehlen!

Wonach sollten Sie schauen? Der 24 Zoll Monitor Test Ratgeber zeigt es!
Bei modernen Monitoren spielen verschiedene Technologien eine Rolle – sowohl in der Bildschirmtechnologie als auch in den verwendeten I / O-Ports. Sie werden wahrscheinlich keinen CRT-Monitor mit VGA oder der älteren D-Sub-Verbindung finden, sodass LCD- und LED-Bildschirme mit HDMI-, DVI- oder Displayport-Anschlüssen typisch sind.

Die Monitor-Technologie im 24 Zoll Monitor Test: Anschlüsse, Display, Farbwiedergabe & Reaktionszeit
Sie sollten nach den besten 24-Zoll-Monitoren mit HDMI, DVI oder den DisplayPort-Anschlüssen der nächsten Generation streben. Dies sind digitale Signale, im Gegensatz zum analogen Signal von VGA. Die Art des Monitors hängt wirklich von Ihren Bedürfnissen ab. Für die meisten Anwendungen sollten Sie ein Display mit In-Plane-Switching (IPS) verwenden, der 24 Zoll Monitor Test zeigt, das es eine bessere Farbwiedergabe bietet. Für die Budget-bewussten sind nicht-IPS LCD oder LED-Technologien im 24 Zoll Monitor Test noch immer eine Option. Wenn Sie einen Monitor für Spiele wünschen, sollten Sie alternativ nach einem TN-Display (Twisted Nematic Display) suchen, das eine kürzere Reaktionszeit als IPS-Monitore hat.

IPS-Monitor

TN-Monitor

Es ist wichtig, einige Zeit im Laden zu verbringen, um die verschiedenen Unterschiede zwischen den Monitoren auf dem Markt kennenzulernen. Samsung-Monitore haben ein deutlich anderes Farbprofil als die von Acer. Ein Dell-Monitor hat möglicherweise ein niedrigeres Profil als ein HP, wodurch sich die Gesamthöhe ändert, selbst wenn sie als dieselbe Größe vermarktet werden.

Das Seitenverhältnis: Film- und Gaming-Seitenverhältnisse im 24 Zoll Monitor Test
Displays mit dem Seitenverhältnis 16:9 sind das gebräuchlichste Breitbildformat. Dies geschieht normalerweise in einer Auflösung von 1.280 × 720 (720p), 1.920 × 1.080 (1080p) oder 3.840 × 2.160 (4K UHD) Auflösungen. Beim Kauf eines Displays mit einem anderen Seitenverhältnis (z.B. 16:10 oder 21:9) schadet es nicht, aber es passt auch nicht in das Format von Standard-HD-Filmen oder Spielen. An alle Filmeschauer und Gamer ist daher Vorsicht geboten!

Die Bildschirmauflösung im 24 Zoll Monitor Test
Heutzutage ist es wenig sinnvoll, ein Display mit weniger als 1080p Full HD-Auflösung zu betrachten. Full HD ist seit ein paar Jahren der Standard von High Definition und es ist die gängigste High-End-Videoproduktionsgröße. Ihr Tablet könnte diese Pixelanzahl überschreiten. Vergleichen Sie Ihren externen Monitor aber nicht auf nach diesem Standard – Sie könnten Ihre Nase in einen Quad-HD-Tablet-Bildschirm mit 300+ Pixels pro Inch stecken und keinen einzigen Pixel erkennen, bei einem 24 Zoll Monitor würden Sie sie sehen.

Ultra-HD (4K) Displays werden zum neuen Standard für Spitzenleistungen, ähnlich wie die 4K-Videoaufzeichnungen auf den neuesten Smartphones zunehmend üblich werden. Der 24 Zoll Monitor Test zeigt, dass es gut aussehen wird und nur die anspruchsvolleren Benutzer werden in der Lage sein, die einzelnen Pixel zu sehen, aus denen das Bild besteht. 4K ist kein Must-have-Feature, aber wenn Sie das Geld haben und ein wenig Zukunftssicherheit suchen, könnte sich dieses Upgrade lohnen.

Das Kontrastverhältnis beim PC Monitor 24 Zoll
Kontrastverhältnis ist der Unterschied in der Lichtintensität zwischen der hellsten Farbe (weiß) und der dunkelsten (schwarz). Sie möchten ein hohes Kontrastverhältnis für ein brillanteres Bild? Computermonitore haben oft zwei getrennte Kontrastverhältnismessungen: aktives / dynamisches Kontrastverhältnis und ein statisches Kontrastverhältnis. Das aktive / dynamische Kontrastverhältnis misst die hellsten und dunkelsten Farben über einen bestimmten Zeitraum hinweg, während statische Messungen sie zu einem bestimmten Zeitpunkt messen. Achten Sie mehr auf das statische Kontrastverhältnis.

Hersteller können unterschiedliche Testmethoden für das aktive / dynamische Kontrastverhältnis haben. Die Verwendung als Vergleichsmetrik kann zu inkonsistenten Ergebnissen führen.

Der Monitor Test 24 Zoll erklärt: Beim 24 Zoll Monitor Test bezieht sich die Reaktionszeit darauf, wie LCD-Monitore das angezeigte Bild ständig aktualisieren, aber es ist nicht immer ein reibungsloser Prozess. Wenn auf dem Bildschirm viel passiert ist, wird der Monitor möglicherweise nicht schnell genug aktualisiert, um mit der Bewegung des Auges Schritt zu halten. Dies führt zu einem leicht verschwommenen Bild. Die Antwortzeit misst, wie schnell ein Monitor von einem Frame zum nächsten aktualisiert werden kann. Eine niedrigere Reaktionszeit bedeutet weniger Unschärfe, während eine hohe Reaktionszeit mehr Unschärfe bedeutet.

Für Filme und Spiele ist eine geringe Reaktionszeit besser, während es für die Arbeit mit statischen Bildern keine Rolle spielt.

Die Bildwiederholfrequenz im Monitor Test 24 Zoll
Die Bildwiederholfrequenz (bzw. Aktualisierungsraten) bezieht sich im 24 Zoll Monitor Test auf die Anzahl der Male pro Sekunde, mit der der Monitor das Bild aktualisiert / wiederholt. Wahrscheinlich haben Sie beim Kauf von Fernsehern und Monitoren die Begriffe 120 Hz oder 240 Hz gelesen – das ist die sogenannte Bildwiederholfrequenz die in „Hz“ angegeben wird. 120 Hz bedeutet, dass das Display das Bild 120 Mal pro Sekunde aktualisiert. Je höher die Bildwiederholfrequenz, desto flüssiger, ruckelfreier und glatter erscheinen die Bewegungen und Aktionen auf dem Bildschirm.

Der Betrachtungswinkel im Monitor Test 24 Zoll
Der Betrachtungswinkel bezieht sich im 24 Zoll Monitor Test auf den maximalen Winkel, unter dem der Monitor das Bild anzeigen kann und das Bild damit noch farbverbindlich ist. Der Winkel wird von einer Seite zur anderen gemessen, wobei Sie den Betrachtungswinkel 0 sehen, wenn Sie den Monitor geradeaus anschauen. So hat ein Monitor mit einem Betrachtungswinkel von 160 Grad eine akzeptable Farbgenauigkeit, wenn er um 80 Grad außermittig betrachtet wird.

Die Ergonomie und Anpassbarkeit im 24 Zoll Monitor Test
Professionelle Monitore haben im 24 Zoll Monitor Test tendenziell mehr Monitorstandeinstellungen als Consumer-Varianten. Diese zusätzlichen Einstellungen umfassen im 24 Zoll Monitor Test die Höhe, Neigung, Drehung und Achse. Ergonomische Anpassbarkeit ist der wichtigste Trend in der geschäftlichen PC-Monitor-Konversation und ein eigener Punkt im 24 Zoll Monitor Test.

Ultrawide-Screens im 24 Zoll Monitor Test: Eine bessere Dual-Monitor-Alternative?
Ein Ultra-Wide-Monitor bietet im 24 Zoll Monitor Test alle Vorteile eines Dual-Monitor-Set-ups – ohne Lücken und Blenden im Sichtweg. Hersteller richten ultrabreite 21:9 Monitore auf Gamer und Filmfans aus, aber kreative Profis finden sie auch nützlich. Der Vorteil vom 21:9 Seitenverhältnis zeigt der 24 Zoll Monitor Test: Sie haben mehr Platz auf dem Bildschirm, wenn Sie zwei Fenster nebeneinander kacheln. Auf einem einzelnen 16:9 Monitor könnte dies zu eng sein. Ein weiterer Vorteil den der 24 Zoll Monitor Test gezeigt hat, ist, dass Sie nur ein Kabel an Ihre PC-Grafikkarte anschließen. Das bedeutet, Sie haben freie Video-Ausgänge für noch mehr Bildschirmplatz, falls gewünscht.

Gekrümmte Bildschirme verbessern weite Blickwinkel im 24 Zoll Monitor Test
Der 24 Zoll Monitor Test zeigt, dass ein gewölbter LCD-Bildschirm die Blickwinkel verbessert und ein intensiveres Erlebnis bietet. Sie werden feststellen, dass die Seiten des Bildschirms aufgrund einer Verringerung der Parallaxverzerrung klarer erscheinen. Sie sind im 24 Zoll Monitor Test tendenziell 25 bis 33 Prozent teurer als vergleichbare Flachbildschirme.

Adaptive Sync-Verbesserungen verhindert „Bildschirmausbrüche“ bei einem PC Monitor 24 Zoll
FreeSync- und G-Sync-Grafikverbesserungen von AMD und NVIDIA haben die Einführung neuer Monitore zur Unterstützung der Technologie vorangetrieben. Der 24 Zoll Monitor Test zeigt, dass für Enthusiasten mit der Adaptive Sync-Technologie das Tearing verhindert wird, ein visuelles Artefakt, das auftritt, wenn ein Monitor mehrere Frames gleichzeitig anzeigt. Das visuelle Ergebnis am Ende ist, dass eine vertikale Linie, die über den Bildschirm läuft, als segmentiert oder gebrochen erscheint. Bildschirmausbrüche treten auf, wenn die Anzahl der vom Computer an die Anzeige gesendeten Bilder nicht der Aktualisierungsrate der Anzeige entspricht. G-SYNC und FreeSync stellen sicher, dass die Aktualisierungsrate eines Monitors mit den an das Display gesendeten Frames übereinstimmt.

Das Verstehen von Benchmarks beim 24 Zoll Monitor Test
Monitor-Benchmarks wie in dem PC Monitor 24 Zoll Test konzentrieren sich auf Hintergrundbeleuchtungsstufen, Kontrastverhältnis, Farbskala, Blickwinkel, Gleichmäßigkeit, Pixelreaktionszeit und Eingangsverzögerung. Die Methoden können je nach Bewertungssite variieren, daher ist es am besten, Monitor-Benchmarks aus derselben Quelle zu vergleichen.

Wie messen Hersteller die Bildschirmgröße eines PC Monitor 24 Zoll?
Hersteller beschreiben die Bildschirmgröße von Computermonitoren entsprechend der Entfernung von Ecke zu Ecke des Bildschirms.

Fazit: Ein 24 Zoll Monitor Test schafft Abhilfe!
Und da ist alles, was Sie bei der Auswahl eines PC Monitor 24 Zoll beachten sollten! Behalten Sie all dies im Hinterkopf und Sie können sicher sein, dass Sie einen intelligenten Kauf tätigen werden.


Unsere TOP 3 „24 Zoll Monitor“ Empfehlungen:

Bei diesen Monitoren handelt es sich um Modelle, die in verschiedenen Monitor Tests die besten Ergebnisse erzielten, Bestseller auf Amazon sind und insgesamt wegen ihrer technischen Eigenschaften oder wegen ihres Preis-Leistungs-Verhältnisses überzeugen. Daher können wir diese Monitore definitiv weiterempfehlen!

Weitere Informationen zu dem Thema:

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in Know How.